27. September 2022

Sozialpraktikum in der evangelischen Kirchengemeinde von Leonie Prahl

Hallo, Ich bin Leonie Prahl und gehe auf das Gymnasium St. Christophorus in Werne. Um Einblicke in die soziale Arbeitswelt zu gewinnen ist für uns ein Sozialpraktikum in der Jahrgangsstufe 10 vorgesehen. Dieses Praktikum wollte ich in der evangelischen Kirchengemeinde Werne durchführen, da Ich selbst bereits ein Teil des Jugendstübchens bin und damit ich die weiteren verschiedenen Bereiche der Kirche kennenlernen kann. Ich erhoffe mir von meinem Praktikum natürlich soziale Arbeitserfahrungen zu sammeln, aber auch zum Beispiel mit verschiedenen Gruppen zusammenarbeiten zu können, Bereiche die mir bis jetzt noch unbekannt waren kennenzulernen, aber auch dort mitzuhelfen und um zu sehen wie der Alltag für die Menschen abläuft, die in der Gemeinde arbeiten. Um meine Erfahrungen von meinem Praktikum, was ich zusammen mit Hendrik Haverkamp beschreite, zu dokumentieren protokolliere Ich die einzelnen Eindrücke, die Ich jeden Tag sammle in einer Art Tagebuch unter der Kategorie Praktikum. Bei meinem Praktikum habe ich als Schwerpunkt die Kinder- und Jugendarbeit gewählt, da ich dort sowohl mit den Konfikids, Konfiteens als auch mit dem Jugendstübchen arbeiten kann. Dazu bereite Ich auch Gottesdienste mit vor wie zum Beispiel einen Jugendgottesdienst, mehrere Schulgottesdienste an Grundschulen und bereite den Unterricht für die Konfikids vor oder helfe bei Vorbereitungen für die Kinderkirche. Mir wird sogar die Chance geboten eigene Aktionen für das Jugendstübchen zu planen. Ich freue mich sehr auf meine Praktikumszeit!